Prüfersprüche

... "Ja da lenkt ja meine Oma noch schneller als sie beim einparken".

... Prüfungsübung "verkehrsgerechtes Umkehren": "Ja Mädle, jetzt

drehen sie doch endlich um, uns geht ja gleich der Sprit aus"

(nachdem sie die x-te Möglichkeit nicht genutzt hatte)

... "warum bekommen wir nur immer die Doofen"?

... "also wissen sie, mir ist das egal wo sie hinfahren, doch da wo sie

hinfahren, dort müssen sie alles richtig machen"

... (nach dem x-ten Versuch eines Prüflings einzuparken) Kommentar:

"A rechter Rostbroda wär mr jetzt au lieber als des Chaos dahanna"

... Freie Kreuzung, kein Auto weit und breit. Prüfling zögert mit losfahren

"Also wenn sie noch länger warten, dann kommt bestimmt noch einer".

... Nach dem Einparken: "Also a bissle krumm isch au net grad".

... Ein Mädel parkte leicht schief in der Prüfung ein. Der Prüfer liess

ihr ausgiebig Zeit. Nach einer Weile sagte sie "wahrscheinlich stehn

die anderen krumm" – der Prüfer grinste und meinte "Ne, die stehn

ausnahmsweise mal gerade drin". Er liess sie lachend rausfahren

und murmelte dann noch vor sich hin "Ein Kamel kommt schneller

durch ein Nadel durch ein Nadelöhr, als eine Frau in eine Parklücke".

... Ausländischer Fahrschüler fuhr in der Prüfung in eine Fußgänger-

zone rein und war natürlich durchgefallen. Im Anschluss an die

Besprechung sagte dieser "Mein Deutsch nix gut" – der Prüfer

Lächelte und sagte zu ihm "Sie sollen ja auch nicht sprechend,

sondern richtig fahren und Bilder anschauen die auf diesen

Zeichen stehn".

... Eines Morgens beobachteten wir einen Prüfer beim Einparken seines

Fahrzeugs. Naja, schön stand er nicht gerade drin, deshalb sagten

Wir auch zu ihm "Na, das üben wir aber noch" – er lachte nur. Am

Selben Tag musste ein Mädchen dann bei ihm in der Prüfung parken

Und stand auch ein wenig auf dem Bordstein. Er lachte und sagte nur:

Ach, fahren sie weiter, ich bin heute Morgen auch nicht besser drin

Gestanden".

... Ein Mädchen versuchte verzweifelt das Lenkradschloss am Ende der

Fahrprüfung einzurasten. Sie drehte das Lenkrad aber nur auf eine

Seite. Der Prüfer sagte dann ganz trocken "Wenn Haustür

vorne zu ist – dann probier ich doch erst mal ob die Hintertür auch auf

Ist (Komische Logik).

... Prüfer: "Frauen sind ein Wunderwerk der Technik, das merkt man

doch immer wieder"

... Bei strömendem Regen schaltete ein Prüfling den Scheibenwischer

nicht ein. Der Prüfer nach einer Weile "Hallo – wir sehen nichts" –

keine Reaktion – wieder nach einer Weile "Hallo – wir sehen immer

noch nichts"!!. Nach kurzem Überlegen sagte der Fahrschüler

"Ich schon, ich hab nämlich gute Augen".

... Prüfer: "Sie kennen Aqua-Planing wohl auch nur aus ihrer Badewanne