Fahrschülersprüche und kleine Geschichten

... ich bremse auch für Männer!

... ich bin noch Anfänger, aber Du lernst es wohl nie!

... gib mal 50 – fahr mal Gas!

... gell, auch Frauen können Auto fahren!

... Heike, die Stunden mit dir die waren so toll, auch wenn sie nur ¾ voll

waren!

... geh weg vom Gehweg!

... ich will das da Schaum kommt (sie spielte an der Scheibenwasch-

anlage)

... Nachdem ich meinem Fahrschüler sagte, dass ich noch 4 Stunden

arbeiten musste, da sagte er "Ja richtig schaffen oder bloß fahren"

... Nach langem Zögern an der Kreuzung sagte ich zu meiner Fahr-

schülerin sie soll doch jetzt endlich mal losfahren, oder ob sie noch

so lange warten will bis was kommt. Darauf sagte sie ganz trocken

"Nein, ich warte bis meine Kupplung kommt".

... Nach dem x-ten Mal abwürgen (weil falscher Gang drin war) fragte

ich meine Fahrschüler, nach was man denn immer als erstes nach-

schaut wenn das Auto ausgegangen ist? Nach langem Überlegen

grinste sie frech und strahlte. Spontan kam der Satz "Na, ich schau

nach ob noch Sprit drin ist".

... Fahren mit hoher Drehzahl: "Heike, warum schreit denn das Auto

plötzlich so laut"?

... Du Heike, wie fährt man denn am besten "Teerfleckenarm"?

... Vater einer Fahrschülerin mit relativ vielen Fahrstunden: "Ach, wenn

man die Stunden auf 30 Jahre Autofahren umrechnet, dann war der

Führerschein doch recht billig".

... Kleine Blondine: "Du Heike, ich will DEN von hinter spüren"

(sie meinte den Heckscheibenwischer)

... Zitternde Fahrschülerin "Heike – hab keine Angst, ich hab alles

unter Kontrolle".

... Nachdem das Auto gerade kurz vor dem Abwürgen war, kam eine

leise Frage meiner Fahrschülerin "Ist er noch da?"

... OK, nun fahr mal bitte in den Parkplatz rein. "Welches Loch soll

ich nehmen"?

... "Du Heike, wie geht denn das, wenn man an der Ampel steht und

nnnaaannnaannnannn mit dem Motor machen will"?

... hat das Auto eigentlich eine Reservolenkung?

... nach der 7. Stunden sagte ich, dass sie den Tacho öfters mal

kontrollieren sollte. Antwort darauf: "Ahh, das ist der Tacho"?

... "Vorsicht, da hinter steht ein Pfosten" – "Ja Heike, hab's gehört"

... Nachdem eine Fahrschülerin eine Stotterbremsung machte sagte

sie zu mir "Hey, das ist doch nur vorgetäuschter ABS".

... Ich sagte morgens am Prüfungstag zu einem Fahrschüler er solle

sich doch heute mal von seiner schönsten Seite zeigen. Er meinte

"Aber Heike, dann muss ich ja meine Hosen runter lassen".

... Fahrschülerin hatte leichte Schaltproblem. Sie sagte dann: "Also

bei meinem Freund, da ist ER mehr rechts und nicht so weit in der

Mitte, da spür ich immer wann ER drin ist, da hab ich keine solchen

Probleme wie hier".

... Ich will geradeaus fahren! "Aber Heike, da kann ich ja gar nicht

blinken".

... Sie müssen schalten! "Aber ich hab doch schon gegangt".

... "Sag mal, ist der Spiegel angelaufen oder hab ich was mit den Augen"??

... Auf was muss man an dieser Ampel aufpassen? "Auf läufige Dinge",

ihm fehlte das Wort für Fußgänger.

... "Soll ich den Motor jetzt anmachen oder bloß a bissle"?

... "Heike ich darf mit Dir die Strasse nicht fahren – die ist nämlich auf

5t beschränkt".

... "Den Frauen kann man heute auch gar nichts Recht machen".

... "Ich schau mal ob er hochkommt" (er meinte die Tachonadel)

... "Also ich finde, Fußgänger sollten auch eine Blinker haben"

... Bedank dich auch gefälligst wenn dich ein anderer Autofahrer mal

reinlässt! "Aber ich hab doch gegrinst".

... "Heike, darf man sich eigentlich während der Prüfung kratzen"? –

Ne, du sollst dich vorher waschen"!

... "Also langsam, ich muss bremsen, kuppeln und schalten – aber

Heike, dass sind ja drei Dinge auf einmal"!

... "Gell, wenn's Auto zittert dann kommt die Kupplung"

... Ein Fahrschüler machte nicht die Schulterblicke in den toten Winkel,

ich ermahnte ihn mehrmals. Am Tag seiner Prüfung kam er und sagte:

"Also Heike, ich habe gestern abend meine Freundin nackt ausgezogen und

sie in den toten Winkel gestellt um Schulterblicke zu üben".

... "Gib mal Gras es ist grün".

... Fahrschülerin: "Wenn ich mal was zu sagen hätte, dann würde ich

überall Schilder aufstellen lassen, auf denen steht in welchem Gang

man fahren muss".

... "Gibt es eigentlich keine Innenausstattung speziell für Fahrschulautos,

wo die Verkehrszeichen noch mal erklärt werden"?